Fiat Panda – Kultiger Italiener mit Kante

Anzeige

Der Panda von Fiat ist eine kernige Kiste mit hohem Wiedererkennungswert. Die erste Generation des kantigen italienischen Kleinwagens war bereits zu ihren Lebzeiten Kult und kann heute eine treue Fangemeinde vorweisen. Die aktuelle Neuauflage des Panda trägt deutlich die Gene des Urahns in sich, obwohl die nunmehr dritte Generation des Italieners wesentlich zahmer und weichgespülter daherkommt als der Ur-Panda. Wer einen robusten Kleinwagen mit kultiger Geschichte sucht, könnte mit dem neuen Fiat Panda sein großes Glück finden.

Weiterlesen…

VW up! ab heute im Handel

Ein kleines aber nicht unwichtiges neues Modell von Volkswagen wird heute offiziell den Markt der Kleinwagen bereichern: der VW up!. Das Zeug zum Verkaufsschlager hat der up! – mit einem fairen Preis und gewohnter VW-Qualität präsentiert er sich als würdiger Nachfolger des VW Fox und Lupo. Um die Markteinführung entsprechend zu feiern, gibt es zwei aufgewertete Varianten des kleinsten Volkswagen. Diese tragen die Namen „Black Up“ und „White Up“. Neben diesen Modellen, zum Start auf dem deutschen Markt, können die Kunden aus drei Ausstattungsvarianten namens Take up!, Move up! und High up! wählen.

Weiterlesen…

Die beliebtesten Kleinwagen des Jahres 2012

Dank der stetig steigenden Benzinpreise werden Kleinwagen immer beliebter. Auch im Jahre 2012 werden sich wieder einige dieser praktischen Allrounder bei den Autokäufern durchsetzen. Bei den Wahlen zu den beliebtesten Kleinwagen stehen wie im Jahr zuvor der Audi A1 vor dem VW Polo und dem Mito von Alfa Romeo auf dem Treppchen. Doch bei den Verkaufszahlen weht ein etwas anderer Wind um die Nasen der Stars dieses Marktsegments. Denn es gibt durchaus günstigere Modelle anderer Hersteller, die längst ihr Image als beispielsweise Reisschüsseln ablegen konnten.

Weiterlesen…

Seat Mii – City-Flitzer aus dem VW-Konzern

Neben VW Up und Skoda Citigo ist der Seat Mii der Dritte im Bunde der kleinen City-Flitzer des VW-Konzerns. Klein und wendig und somit ideal für den dicht gedrängten Stadtverkehr sowie enge Parklücken präsentiert sich der kleine Spanier. Er wurde konstruiert, um sich durch den Asphaltdschungel großer Städte zu schlängeln und dabei so handlich und praktisch wie nur möglich zu sein. Beim Seat Mii handelt es sich um einen waschechten Großstädter, der sich in Häuserschluchten am wohlsten fühlt.

Weiterlesen…

Lancia Ypsilon „Black & Red“ Edition

Die neue Lancia Ypsilon „Black & Red“ Edition lässt sich ohne Probleme sofort erkennen: mit dem Zweifarbdesign in Rot/Schwarz fällt der Ypsilion auf. Die Seiten gefallen durch kräftiges Rot, während der Blick von oben auf Dach und Motorhaube nur Schwarz zeigt. Das Frontgrill und die Türgriffe erhielten eine Chrom-Optik und bilden damit einen weiteren farblichen Kontrast. Aber auch im Innenraum des Lancia Ypsilon geht es mit „Black & Red“ weiter: Schwarz-Rote Sitze und entsprechende Designelemente an Innenverkleidung und Instrumententafel schmeicheln den Insassen. Hübsche Autos können Sie ja bauen, die Italiener.

Weiterlesen…