Seat Ibiza Cupra – Konkurrenz für den VW Polo GTI

Anzeige

Spanisches Feuer Olé – solche Gedanken schießen einem beim Anblick des brandneuen Seat Ibiza Cupra unweigerlich durch den Kopf. So stellt man sich ein spanisches Auto vor, und nicht umsonst betont die Unternehmensspitze von Seat gerne, dass der neue Ibiza Cupra die Seele der Marke verkörpert. Hier hat Seat ganze Arbeit geleistet und einen ernst zu nehmenden Konkurrenten für den VW Polo GTI entwickelt, denn Optik und auch innere Werte des feurigen Spaniers lassen pünktlich zum Erscheinungstermin im März unweigerlich Frühlingsgefühle aufkommen.

Kleiner Spaßmacher mit 180 PS – Der neue Seat Ibiza Cupra

Seat Ibiza Cupra 2013-2Optisch präsentiert sich der Seat Ibiza Cupra erstaunlich zurückhaltend, was aber sicherlich dem ohnehin schon sportlich-aggressiven Grunddesign der Baureihe geschuldet ist. Eine aggressiv gezeichnete Front mir großem Kühlergrill sowie eine schneidige Seitenlinie sorgen für den schnittigen Auftritt des kleinen Spaniers, dessen Kurven besonders in der Farbe Rot toll zur Geltung kommen.

Äußerlich unterschiedet sich der Cupra nur durch besonders gestaltete Front- und Heckschürzen von seinen schwächeren Geschwistern. Im Innenraum des Seat Ibiza Cupra herrscht mit ergonomisch geformten Sportsitzen, Sportlenkrad und Alupedalerie elegante Sportlichkeit. Wem der VW Polo GTI zu schlicht und zurückhaltend ist, der ist mit dem Seat Ibiza Cupra bestens beraten, zumal sich beide Fahrzeuge den gleichen Antrieb teilen.

Seat Ibiza Cupra 2013-6Unter der Haube des Seat Ibiza Cupra sitzt ein 1,4 Liter großer Motor, der auf eine Leistung von 180 PS und ein Drehmoment von 250 NM kommt. Möglich macht dies eine doppelte Aufladung mit Turbo und Kompressor, sodass dieser Motor 30 PS mehr als sein Vorgänger zu leisten im Stande ist. Den Sprint von 0 auf 100 km/h vollführt der Ibiza Cupra in 5,9 Sekunden und Schluss ist erst bei der Höchstgeschwindigkeit von 228 km/h. Ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ist für die Kraftübertragung zuständig und ein straff abgestimmtes Fahrwerk sorgt für beste Straßenlage. So steht echtem Fahrspaß nichts mehr im Wege.

Der neue Seat Ibiza Cupra ist ab März ab einem Preis von EUR 23 590,00 erhältlich.

Technische Daten Seat Ibiza Cupra

  • Länge x Breite x Höhe (in m): 4,06 x 1,69 x 1,42
  • Motor: Vierzylinder-Benziner, Direkteinspritzer, Kompressor, Turbolader 1390 ccm
  • Leistung: 132 kW / 180 PS bei 6200 U/min
  • Maximales Drehmoment: 250 Nm bei 2000 – 4500 U/min
  • Verbrauch (Schnitt nach EU-Norm): 5,9 Liter/100 km
  • Kohlendioxidemission: 139 g/km (Euro 6)
  • Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 6,9 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 228 km/h
  • Leergewicht / Zuladung (maximal): 1259 kg / 411 kg
  • Räder / Reifen: 7.0J17‘‘, 215/40 R17 87V
  • Wendekreis: 10,48 m
  • Kofferraumvolumen: 236 Liter
  • Basispreis: 23 590Euro

Bilder: Auto-Medienportal.Net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.